Geschäftsstelle: Schlutuper Str. 37, 23566 Lübeck
Mo.- Do. 09.00 - 12.00 h nur telefonisch
Do. 16.00 - 20.00 h geöffnet
  • 1

TLC Cheerleader starten in die neue Saison

Mit der erfolgreichen Teilnahme unserer Teams, TLC Temptation und TLC Cutie an der Regionalmeisterschaft in Hamburg Ende März, beenden die Cheerleader des TuS Lübeck 93 eine verrückte Corona Saison. Mit großer Motivation blicken die Coaches nach Vorn.

Und so startet nach den Osterferien die neue Cheerleader Saison 2022 / 2023. Dafür planen die TLC Coaches einige Probetrainingstage damit neue Kinder, Jugendliche und Erwachsene die tolle Sportart Cheerleading ausprobieren können.

TuS Lübeck 93 - TLC Tryout



TLC Tryout – Season 2022 / 2023

Wir suchen für die kommende Saison in allen Altersklassen
und für alle Positionen noch Verstärkung!

T a k e   y o u r   c h a n c e
a n d   j o i n   t h e   T e a m !



TLC Candy

Kinder unter 7 Jahren
am 27. April & 04.Mai
17:00-18:30 Uhr

TLC Cutie

Kinder von 7-11 Jahren
am 27. April & 04.Mai
17:00-19:00 Uhr

TLC Goody

Jugendliche von 12-15 Jahren
am 27. April & 04.Mai
17:00-19:00 Uhr

TLC Temptation

ab 15 Jahren
am 20. & 27. April
18:30-21:00 Uhr

Jeweils in der Sporthalle der Holstentor-Gemeinschaftsschule, Wendische Str. 55, 23558 Lübeck.
Der Sporthallen-Eingang befindet sich von der Königsbergerstraße aus über den Schulhof.

Zum Probetraining sollte Sportkleidung (saubere Hallenschuhe, kurze oder lange Hose, T-Shirt, Haargummi ab schulterlangem Haar und etwas zu Trinken) mitgebracht werden, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Wir freuen uns auf Euch!

TLC Cheerleader, Coaches und Staff

Von TLC Pressemitteilung

 

Cheerleading Regionalmeisterschaft in Hamburg

Am 26. März war es soweit, die Regionalmeisterschaft Nord des CCVD startete in Hamburg. Es waren an diesem Wochenende in Hamburg 1713 Teilnehmer/innen aus 82 Teams und 26 Vereinen am Start.

Mitten in der Hochphase der Corona-Infektionen gingen unsere Teams in einem sogenannten Hybridverfahren an den Start. Das heißt, unsere Teams: TLC Cutie und TLC Temptation starteten direkt hintereinander, ohne Zuschauer und ohne mit anderen Vereinen in Kontakt zu kommen. Die Auftritte wurden gefilmt und am Samstag darauf per Video durch die Juroren gewertet. Am Sonntag, dem 03.04.2022 werden dann alle vor YouTube sitzen, erst dann werden wir erfahren, welche Plätze unsere Teams erzielen werden. Alles kompliziert und durch Corona wurde es nicht einfacher, durch diverse Infektionen stand der Start beider Teams zwischenzeitlich auf der Kippe.

Empfangen wurden die TLC Ladies freudig am Eingang von der CCVD Staff. Es ging dann gleich gemeinsam weiter zum Warm Up und Run Through.

Die TLC Cuties durften als erstes Team auf die Auftrittsfläche. Die Temptation Cheerleader hatten kleine Motivationsgeschenke für die Cuties gebastelt die sie überreichten. Dann ging es auf den schwarzen Eventboden. Die Cuties zeigten eine fehlerfreie, großartige Routine und werden hoffentlich mit vielen Punkten für ihre super Leistung belohnt.

Ohne große Pause mussten die TLC Temptation Ladies auf die Auftrittsfläche. Die Cuties hatten Plakate mit „Let´s Go Temptation“ „Ihr rockt die Matte“ oder „WE LOVE YOU“ vorbereitet und hochgehalten. Die Motivation für Temptation war riesig. Temptation zeigte auf der Matte spektakuläre Stunts, tolle Turnelemente und einen Tanz voller Power dazu alles mit einer tollen Ausstrahlung.

Beide Teams haben die Chance zur Qualifikation zum Deutschen Pokal im Juni 2022 in Riesa.

Die TLC Cheerleader, Coaches und Staff wünschen euch erholsame Ferien und eine schöne Osterzeit!

Von TLC Pressemitteilung

 

Eine Cheerleading Meisterschaft in dieser schwierigen Zeit!

Ja, es funktionierte gut.

Am Samstag, dem 04. Dezember stand die Landesmeisterschaft im Cheerleading des CCVD (Cheerleading und Cheerperformance Verband Deutschland) für Schleswig-Holstein im Terminkalender.

Unsere Sportlerinnen durften endlich wieder das tun, was sie lieben. Nach einer sehr langen Pause, konnte die Landesmeisterschaft Nord des CCVSH in Flensburg unter strengen Auflagen (2G+) tatsächlich stattfinden. Allerdings mussten Eltern und Fans zu Hause in Lübeck bleiben und konnten „nur“ den Livestream anfeuern.

Nach der Corona Sportpause hatten die TLC Cheerleader mit dem Training für die Landesmeisterschaft begonnen. Das Senior Team, TLC Temptation hat einen großen Zuwachs durch viele motivierte ehemalige Cheerleader und tolle Jugend Cheerleader bekommen. Leider hatte Temptation vor der Meisterschaft etwas Verletzungspech und musste kurzfristig das Programm umstellen, aber dadurch haben sich die erfahrenen Mädels nicht aus der Ruhe bringen lassen.

Mit einer neuen TLC Uniform – mit finanzieller Unterstützung der Gemeinnützigen Sparkassenstiftung zu Lübeck – im Gepäck fuhren unsere Sportlerinnen, Betreuer, Staff und Coaches nach Flensburg in die Fördehalle.

Die TLC Cuties machten den Anfang, es ging zum Warm up und Run Through. Für einige Cuties war es die erste Teilnahme an einer Meisterschaft. Da war die Aufregung natürlich sehr groß!

SHOWTIME: Jetzt ging es fertig gestylt auf die Matte vor die Jury. Endlich konnten die Cuties ihr großartiges Programm zeigen. Die Peewees überzeugten mit toller Ausstrahlung, tollen Stunts und guten Turnelementen die Jury. Bei der Siegerehrung reichte es für einen erfolgreichen 2. Platz und ausreichend Punkte für die Qualifikation zur Regional Meisterschaft.

TLC Temptation war sehr aufgeregt vor dem Auftritt, aber das gehört zum Cheer Sport dazu. Die TLC Seniors mit einem großartigen Programm im Gepäck, zeigten tolle Stunts und Baskets. Es haben sich leider kleine Fehler in die Routine eingeschlichen, die Jury vergab den 3. Platz und 5,22 Punkte. Mit dieser Punktzahl haben sich TLC Temptation ebenfalls für die Regionalmeisterschaft Nord im März 2022 qualifiziert.

WE ARE PROUD OF YOU, WE ARE PROUD OF YOU!

Cutie Coach Lena: „Die Cuties sind kleine Rampen Kids. So gut wie auf der LM waren sie noch nicht beim Training. Ich bin super stolz auf die Cuties“.

Temptation Coach Jessica: „Für ein frisch zusammen gewürfeltes Team war es eine gute Leistung. Leider ein paar kleine Fehler zu viel. Ich bin trotzdem stolz auf die Temptation Ladies und freue mich auf die RM“!

Die TLC Cheerleader, Coaches und Staff
wünschen euch frohe Weihnachten und ein gesundes erfolgreiches Jahr 2022!

Von TLC Pressemitteilung

 

Lübbi goes Cheerleading

Lübbi, dass Maskottchen der Stadtwerke Lübeck, besuchte die TLC Temptation Ladies des TuS Lübeck von 1893 am 22. August beim Training in der TuS-Halle.

Von TLC Pressemitteilung

 

> > >  Cheerleading Tryout – We want you!!!  < < <

TuS Lübeck 93 - TLC Cutie

TLC Cutie, PeeWee Cheer, Level 1

Tryout am Mittwoch dem 7. Juli um 17 h in der TuS Halle, Adolf-Ehrtmann-Straße 5

Wenn Du im Alter von 8 bis 11 Jahren bist, eine abwechslungsreiche und vielseitige Sportart suchst, die Spaß macht und bei der man viel erleben kann, bist Du beim Cheerleading genau richtig.

Du kannst bereits ein Rad schlagen oder sogar mehr, hast Lust auf den vielseitigen Sport in einem motivierten Team. Dann werde ein Teil des Cutie Teams.

Zum Tryout sollte Sportkleidung (saubere Hallenschuhe, kurze oder lange Hose, T-Shirt, Haargummi ab schulterlangem Haar und etwas zu Trinken) mitgebracht werden, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.

Das Tryout findet am Mittwoch dem 7. Juli um 17 h in der TuS Halle, Adolf-Ehrtmann-Straße 5 statt.

Wir freuen uns auf Dich!

Deine TLC Cheerleader, Coaches und Staff

Von TLC Pressemitteilung

 

Cheerleading Verband beendet die Saison 2019/2020

Es ist keine einfache Zeit in der Corona-Krise.
Für die TLC Cheerleader ist vieles passiert, woran Sie bei der Regionalmeisterschaft (RM) am 22. Februar in Wolfsburg noch nicht denken konnten.

Der Cheerleading und Cheerperformance Verband Deutschland hat die Saison beendet. Die Deutsche Meisterschaft (DM) in Riesa am 7. Juni ist abgesagt worden.

Was war das für ein tolles Gefühl auf der RM, als der Moderator bei der Siegerehrung verkündete, dass die TLC Cuties sich mit über 7 Punkte für die DM qualifiziert haben. Nach endlosen 7 Jahren qualifizierten sich die Cuties zum ersten Mal wieder zur Deutschen Meisterschaft.

Die TLC Goody Cheerleader beenden ihre bislang erfolgreichste Saison mit einem Spitzenplatz (Rang 7) in der bundesweiten CCVD Rangliste von 57 Teams! Der Wahnsinn, die Goodys konnten ihr Glück kaum fassen. Für viele Goody Girls wäre es die erste Teilnahme an der Deutsche Meisterschaft in Riesa gewesen.

Die TLC Coaches sind mega stolz auf die Leistungen der Ladies und wollen bald an die Erfolge anknüpfen.

Abgerundet hätte diese tolle Saison die Teilnahme der TLC Teams an der VARSITY Cheerleading Championship im Movie Park in Bottrop-Kirchhellen. Auch Europas größtes Cheerleading Event im Movie Park Germany wurde ebenfalls abgesagt/verschoben.

Die TLC Familie freut sich über die kleinen TLC Candys. Die Candys hatten ein paar tolle Auftritte und wollten beim Training richtig durchstarten. Auch das ist ihnen zur Zeit leider verwehrt. Vielen lieben Dank an die Candy Coaches Bea, Emmy und Lyan, die immer für die kleinen Cheerleader da sind!

Jetzt bleibt uns der Blick in die Zukunft. Die TLC Coaches Fenya, Isy, Lena und Jessica arbeiten weiterhin alleine zu Hause für euch an einer neuen Saison mit weiteren tollen Momenten! Auch unsere Nachwuchs-Coaches Melisa, Vica und Lea arbeiten an tollen Sachen für die TLC Ladies.

Wir freuen uns über diese tollen Erinnerungen, an die zu kurze Saison 2019/2020 und viele weitere noch kommende Momente mit euch! Bleibt alle gesund und hoffentlich dürfen wir uns bald wieder sehen!

Eure TLC Cheerleader, Coaches und Staff

Von TLC Pressemitteilung

ComeBackStronger!
One Team, one Dream DM 2021!
More than a Team!

 

Teams qualifiziert für die Deutsche Meisterschaft

Am Samstag, dem 22. Februar fand im CongressPark Wolfsburg die Cheerleading Regionalmeisterschaft Nord des CCVD statt, mit dabei waren zwei Teams des TuS Lübeck 93.

TLC Cutie (PeeWee) und TLC Goody (Youth) waren mit insgesamt 30 aktiven Sportlerinnen, den Coaches und Co-Coaches, Betreuern, Fans und Eltern nach Wolfsburg gereist, um die tollen Leistungen der diesjährigen Landesmeisterschaft Schleswig-Holstein im Vergleich mit den besten Teams aus ganz Norddeutschland zu wiederholen.

Nach einer Nacht in der Jugendherberge in Braunschweig und den letzten Vorbereitungen am frühen Morgen des Wettkampftages ging es mit dem Bus der Elite Traffic GmbH in die Meisterschaftshalle nach Wolfsburg.

Nach dem Check-In mit Passkontrolle, Warm-Up und Run-Through stieg die Aufregung immer weiter:

Zuerst starteten die Cuties in der Kategorie PeeWee Cheer Level 1. Nach einer fehlerfreien Routine konnte das Team der Coaches Jessica Hofmeister und Lena Kruse stolz von der Matte gehen. Das Warten auf die Siegerehrung war genauso aufregend. Und dann das Ergebnis: Die Cuties haben die Qualifikationsmarke übersprungen und fahren zur Deutschen Meisterschaft nach Riesa!

Am frühen Nachmittag starteten die Goodys der Coaches Louisa Witt und Fenya Löding in der Kategorie Junior Allgirl Cheer Level 3 und auch sie hielten dem Druck des Wettbewerbs stand. Eine schwungvolle und harmonische Routine mit spannenden Stunts brachte das Team auf einen fantastischen dritten Platz mit deutlichem Vorsprung auf die Qualifikationsgrenze.

Wir gratulieren den Aktiven und Coaches der beiden Teams zu dieser sehr guten Leistung und drücken die Daumen für die Deutsche Meisterschaft am 7. Juni in der SACHSENarena in Riesa!

Eure TLC Cheerleader, Coaches und Staff

Von TLC Pressemitteilung

 

Regionalmeisterschaft Nord 2020

Am 22. Februar öffnet der Congress Park in Wolfsburg seine Tore für viele Cheerleading-Teams aus Niedersachsen, Bremen, Hamburg und Schleswig-Holstein. Der Grund dafür ist die CCVD Cheerleading Regionalmeisterschaft (RM) Nord. Dabei sind auch die Cheerleader des Turn- und Sportverein Lübeck von 1893 e.V.

TLC Goody (Youth) bereiten sich mit viel Training und Unterstützung von Sven Pfennig (ehemaliger Nationaltrainer) und Ilayda Erbas (Titans Berlin) auf ihren großen Tag vor. Die Goody Coaches sind sich einig, dass Team kann einen sehr guten Platz und die Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft in Riesa erreichen!

Auch die jüngsten Cheerleader, TLC Cutie (PeeWee) werden ihr Können auf der RM im Congress Park vor einer Jury unter Beweis stellen. Die Cuties trainieren mit viel Fleiß und Spaß an ihrem Programm. Am vergangenen Wochenende absolvierten die Cutie-Ladies ihr Private Coaching mit erfolgreichen Coaches von der HCA Hawks Cheer Academy aus Kiel. Somit läuft die Vorbereitung für die Regionalmeisterschaft am 22. Februar auf Hochtouren!

Als nächstes steht unsere Generalprobe an, hier werden sich alle Teams vorstellen und ihre Routine präsentieren. Wer nicht in den Genuss kommt, die Teams live im Congress Park in Wolfsburg zu sehen, ist herzlich zur Generalprobe am Sonntag eingeladen!!!

RM Nord Generalprobe
TLC Generalprobe - 16. Februar um 17 Uhr

Die TLC Cheerleader, Coaches und Fans freuen sich auf eine spannende RM Nord in Wolfsburg am 22. Februar.

Eure TLC Cheerleader, Coaches und Staff

Von TLC Pressemitteilung

 

TLC Goody bringt Landesmeistertitel mit nach Lübeck

Am Samstag, dem 21. Dezember stand die Landesmeisterschaft im Cheerleading des CCVD (Cheerleading und Cheerperformance Verband Deutschland) für Schleswig-Holstein und Hamburg im Terminkalender.

Ab diesem Jahr mussten sich die Cheerleader Teams des CCVD wieder auf einer Landesmeisterschaft mit einer guten Punktzahl für die Regionalmeisterschaften qualifizieren. Aus Schleswig-Holstein kamen 30 Teams in die Holstenhallen nach Neumünster und traten in 14 Kategorien an.

Am vergangenen Sonnabend hieß es wieder eintauchen in eine Welt aus Glitzer, Schleifen, schönen Uniformen und großartigen sportlichen Leistungen. Für den TuS Lübeck von 1893 gingen die PeeWee Cheerleader, TLC Cutie und das Junior Team, TLC Goody auf die Matte.

Die Vorbereitungen fingen bereits früh am Morgen an. Es gab die Glücksbringer, die neuen Team-Shirts. Damit strahlten die TLC Cheerleader im neuen Outfit. Die Holstenhallen in Neumünster empfingen die Cheerleader des TuS Lübeck 93.

Den Anfang vor dem Publikum, Jury und Fans machten die jüngsten Cheerleader, die TLC Cutie. Trainiert werden die Cutie von Lena Kruse und Jessica Hofmeister. Auf der Matte war von der großen Aufregung kaum was zu spüren. Die Cuties zeigten ein fantastisches, fehlerfreies Programm. Sie zeigten tolle Turnelemente, Stunts und wurden von ihren großartigen Fans und Coaches gefeiert. Großartige Leistung der süßen Cuties.

Im Anschluss war Goody Time. Trainiert und vorbereitet auf diese Landesmeisterschaft wurden die Goody Cheerleader von Louisa Witt und Fenya Löding. Auf der Auftrittsfläche zeigten die TLC Goodys sich selbstbewusst und mit großer Willenskraft ein fantastisches Cheerleader Programm. Sie überzeugten die Jury von ihrer kreativen Show.

Auf das Juryergebnis mussten die Goodys lange warten. Erstmal bekamen alle anderen Kategorien ihre Medaillen und Pokale überreicht. So auch TLC Cutie die im PeeWee Cheer, Level 1 an den Start gegangen sind. Die Cuties freuten sich über einen tollen 4. Platz (von 8 Teams).

Eine großartige Platzierung belegten die TLC Goody. Die TLC Ladies gewinnen den Titel, Landesmeister im Junior Allgirl Cheer, Level 3 (Platz 1 von zehn Teams).

Beide Teams haben sich für die Regionalmeisterschaft Nord am 22. Februar in Wolfsburg qualifiziert.

Vielen Lieben DANK an die zahlreich mitgereisten Eltern, Fans und Betreuer für ihre großartige Unterstützung!!!

Eure TLC Cheerleader, Coaches und Staff

Von TLC Pressemitteilung

 

Dämmerungsparade & MUKKE ROCKT

Schräge Musik und schaurige Gestalten mit Lübecks Freibeutermukke.

Es wird gruselig in Lübeck und die Cheerleader des TuS Lübeck 93 sind mittendrin! Mit Masken, Kostümen und Glockenklang ziehen zahlreiche Fuß- und Musikgruppen durch die Lübecker Altstadt und treffen sich in der MUK zum großen Musikspektakel der Guggen- und Schalmeienmusik. Fans der Freibeutermukke wissen: Als Nordgugge bringen die Freibeuter gerne Fastnachtsstimmung in den Norden. Seit vielen Jahren organisiert Lübecks wohl buntester Musikverein Lübecks Freibeutermukke - DIE Nordgugge e.V. das Musikspektakel „Mukke Rockt“ und hat wieder Guggenmusik- und Schalmeiengruppen aus ganz Deutschland dazu eingeladen.

Dieses Mal findet unmittelbar vor Mukke Rockt erstmalig die Dämmerungsparade statt, die neben Show- und Musikgruppen von Hexen- und Krampussgruppen begleitet wird. Lichter und die schaurigen Kostüme der Hexen- und Krampussgruppen werden eine einzigartige Stimmung in der Altstadt zaubern. Gewaltig sind sie anzusehen - die Krampusse mit ihren zotteligen Fellanzügen und hörnernden Masken.

Um 17.00 Uhr beginnt das Showprogramm der angereisten Gruppen im Gefängnishof beim Hansemuseum. Gegen 18.45 Uhr ziehen alle Gruppen los zur Musik- und Kongresshalle in der Willy-Brand-Allee. Die Parade durchläuft folgende Strecke: Start Hinter der Burg - Große Burgstraße - Koberg - Breite Straße - Mengstraße - Schlüsselbuden - Holstenstraße - Holstentor - Holstentorplatz - Willy-Brandt-Allee. Um 19.30 Uhr beginnt das große Musikspektakel „Mukke Rockt“ in der Rotunde der MUK.

Als Schirmfrau konnte Frau Senatorin Kathrin Weiher gewonnen werden. Weitere Informationen werden regelmäßig auf www.freibeutermukke.eu und der Facebookseite von Lübecks Freibeutermukke ergänzt.

Der Eintritt ist frei!

Von TLC Pressemitteilung

 

  • 1
  • 2

Jessica Hofmeister

Abteilungsleiterin

  TuS Lübeck 93                  Do: 16.00 - 20.00
Schlutuper Str. 37           0451/63646
23566 Lübeck                   0451/63884