Glänzende Auftritte bei den Landesmeisterschaften in den Einzeldisziplinen

lm-t3-01

Unser Team bei den Landesmeisterschaften Einzel in der Hamburger Jahnkampfbahn

3 Landesmeistertitel, 2 zweite Plätze, 2 dritte Plätze und weitere 14 Platzierungen unter den ersten Sechs - das ist die erstklassige Ausbeute unserer Leichtathleten in den Altersklassen U16 und U20 bei den Einzel-Landesmeisterschaften am 30. Juni / 1. Juli 2018, die gemeinsam mit dem Hamburger Leichtathletikverband auf der Jahnkampfbahn in Hamburg ausgetragen wurden.

Wir waren mit insgesamt 10 Athleten/-innen am Start und jeder konnte mindestens eine Platzierung unter den ersten 6 belegen.

Gleich 3 Landesmeistertitel sammelte Victoria Agu ein. Als 13-Jährige auch startberechtigt bei den 14-jährigen Mädchen gewann sie die 100m überlegen und bestätigte erneut ihre hervorragende Bestleistung von 12,61 sek. Zweite wurde ihre Schwester Vivian (w14), die für diese Strecke sehr gute 13,17 sek. benötigte.

Völlig überraschend gewann Victoria auch den Weitsprung mit neuer persönlicher Bestleistung von 5,08m.

ts-02

Philip Schliewe - Hochsprung (m14)

Den dritten Landesmeistertitel sicherte sich Victoria Agu zusammen mit Vivian Agu, Nelly-Helma Jonker und Eileen Schultz über die 4 x 100m-Staffel in der Altersklasse U16. Mit einer Zeit von 50,64 sek. war das Quartett am schnellsten von allen gestarteten Staffeln aus Schleswig-Holstein und Hamburg und unterbot die Qualifikationszeit für die Deutschen Meisterschaften. Allerdings kann die Staffel nicht bei den Deutschen Meisterschaften starten, da Victoria dafür noch zu jung ist.

Philip Schliewe (m14) belegte mit einer Zeit von 12,69 sek. Platz 2 über die 100m. Nelly-Helma Jonker (w15) wurde mit übersprungenen 1,49 Dritte im Hochsprung. Mareike Rösing (U20) startete - immer noch durch Rückenprobleme gehandicapt - beim Kugelstoßen der U20 und wurde mit 10,91 m Dritte.

lm-t3-02

Siegerehrung für die Schwestern Vivian (l.) und
Victoria Agu 100 m lauf (w14).

Die vorderen Platzierungen von Nelly-Helma Jonker (4. über 300 m und 5. im Speerwurf w15), Eileen Schultz (4. über 100 m und im Speerwurf w15), Kaja Meier (4. im Hochsprung und 5. über 80 m Hürden w14), Johanna Müller (5. im Hochsprung w14), Vivian Agu (5. im Weitsprung w14), Gina Slomianka (4. im Speerwurf und 5. mit der Kugel w14), Leni Döring (5. im Speerwurf w14), die zweite 4 x 100 m Staffel mit Gina - Johanna – Leni und Kaja auf Platz 5 und Philip Schliewe (4. im Hochsprung und 6. über 80 m Hürden m14) vervollständigen unsere tolle Mannschaftsleistung.

Herzlichen Glückwunsch an alle Starter!

Foto: H.Stut/BOS-Sport
Text: E.Mohs